Der Kegelbrecher ist für die Sekundäre- und Tertiärzerkleinerung von hartem Gestein bestens geeignet.

Der leistungsstarke Kegelbrecher ist ideal für Überschusskomponenten von Gröll und Sickerschotter. Mit dieser Anlage werden diese zum Endprodukt von Sand, Splitt und Strassenkies zerkleinert.